Ankündigungen

BAUTEIL DER WOCHE:

Just eingetroffen:
Ein Satz Drückergarnituren aus Gründerzeiten in angenehm schlichter Ausführung! Messing, mit nur noch Spuren der ursprünglichen (silbernen) Vernickelung, schweren Schlüsselrossetten aus Messingguß (solche hatten wir noch nie!) und haptisch angenehm bestückt mit Hornrolle in Farbtonskala hell bis dunkel (liegt evtl. an Einführung von Handcreme oder unterschiedlicher Schweißbildung;)

SOMMERZEIT = MEHR ÖFFNUNGSZEIT:

MONTAG bis FREITAG: 9.00-17.00
SAMSTAG: 9.00-14.00

gilt in der Sommerzeit 27.März bis 30.Oktober 2016

Was ist "Bauteilbörse"?

Ein Secondhand-Baumarkt für funktionstüchtige Treppen, Türen, Fenster und vieles mehr!

Hier zu finden sind über 1600 gebrauchte Bauteile
Von Baujahr 1850 bis 2015

Unter "bauteile" "Artikel suchen" -oben im Menü- ist alles gelistet
Einfach ins Lager kommen, gucken und gleich mitnehmen!

Sie haben funktionstüchtige Bauteile übrig?
Sie möchten uns etwas anbieten?
Dann s. "idee" ... oder einfach anrufen oder mailen!

BAUTEIL/e DER LETZTEN WOCHE:

Diverse Fenster, die wegen Abmessung, Farbe o.ä. nie eingbaut wurden, wie z.B.:
Sehr schön gearbeitetes Fenster aus bestem Merantiholz (!) mit zwei Flügeln sowie einem kippbaren Oberlicht. Außenseitig finden sich stilvolle Zierelemente, die das Fenster trotz moderner Isolierverglasung historisch wirken lässt! Die dazugehörigen Fensteroliven sind auch dabei und liegen im "Kabuff" bereit!

Weiteres s. Artikelnr. 13824

AKTUELL EINGETROFFEN:

Ein unglaublich gut erhaltener Satz von Spülsteinen vom (nicht mehr existierenden?) Hersteller HEINSTE HEIDELBERG aus dem Jahr 1969!! Just geborgen aus der z.Zt. im Abbruch befindlichen Stephanischule direkt an der Weserpromenade. Das ungewöhnliche an diesen Spülsteinen ist, dass sie über ein Hahnloch verfügen und somit keine wandseitigen Wansserzulauf -wie sonst üblich- benötigen. Und diese Becken sind von einer hervorragenden Qualität, haben z.T. einige Gebrauchsspuren, sind unbedingt zum Wiedereinbau geeignet -z.B. auch im Bad!

Weiteres s. Artikelnr. 13800

BAUTEILE auf BESTELLUNG:

.. sind diese Woche Tore aus Holz, die in größerer Anzahl im Angebot sein werden. Sie sind aus bestem Hartholz erstellt worden, zweiflügelig, abschließbar, nach außen öffnend und wurden gut behandelt. Je nach Wetterseite ist die Oberfläche heller oder dunkler. Sie sind geeignet für Hofeinfahrten, Garagen, Remisen oder auch für Schuppen, Parzelle oder einen außerhäusigen Partyraum.
Iim Frühsommer sind sie ausgebaut und ab dann im Bauteillager zu besichtigen. Die Maße sind bis dato nur ungefähr und werden noch nachgereicht. Bei Interesse bitte in der Bauteilbörse melden, um Weiteres zu besprechen!
Weiteres s. Artikelnr. 13738

bauteilbörse bremen und Facebook..

....d.h. wir sind jetzt auch social-network-playerInnen! Und warten auf geistreiche, humorige, interssante, kritische Kommentare zur Bauteilwiederverwendung!

SUCHFUNKTION:

Du suchst eine Tür, ein Fenster in bestimmter Abmessung?
Dann schau unter www.bauteilnetz.de nach!
Hier sind Bauteile deutschlandweit erfasst. Darunter natürlich auch unsere.
Und es findet sich dort eine

Suchfunktion für
z.B. "tür"
"Breite von...bis"
"Höhe von...bis"

und zahlreiche andere Kriterien, die die Suche erleichtern!
Allerdings eignet sich die Suche nicht für bunte Eier.

BEISPIELE AUS DER WIEDERVERWENDUNG:

Unter dem Menüpunkt "Beispiele aus der Wiederverwendung" zeigen wir einige Bauteile, denen die Chance zu einem neuem Leben gegeben wurde... -einfach zum Anschauen und zur Inspiration. Guck doch mal rein...

BauteilBörsenBerichtBeiButenUnBinnen:

Die bauteilbörse bremen war Bestandteil der Wochenserie "Kitsch, Krempel, Kult"....

LAGERRUNDGANG:

Mal einen Blick in unser Lager riskieren?
Hier virtuell möglich: Bitte auf den unten stehenden Link klicken!
Wir sind über eine Rampe auch barrierefrei erreichbar! Aber weil die Rampe nicht unsere ist, gehts nur Mo. - Fr. bis 16.00 Uhr. Ansonsten sind wir auch stark und können tragen!

Wissenswertes zur Anschlagrichtung von Türen und Fenstern...

DIN links- oder DIN rechts - Anschlag!?
Die Anschlagseite ist die Seite einer Tür, an der das Band (Scharnier) angeschlagen (befestigt) ist.

Stell Dich auf die Seite der Tür, so dass Du die Bänder siehst. Sind die Bänder rechts, handelt es sich um eine DIN rechts angeschlagende Tür. Und umgekehrt. Ganz simpel.

Bei Verwendung stumpfer/ungefälzter Türblätter -so wie sie zum allergrößten Teil in der Börse gibt- ist der Wechsel von DIN links nach DIN rechts übrigens möglich! Wir beraten dazu gerne!

Konkret handelt es sich übrigens um die DIN 107 (Bezeichnung mit links oder rechts im Bauwesen). Welche Öffnungsrichtung von Baufrau oder -herr oder ArchitektIn für eine Tür gewählt wird, hängt von der konkreten Grundrissgestaltung ab. Entscheidende Faktoren sind dabei zum Beispiel die (geplante) Möblierung eines Raumes und die Laufrichtungen und Wege der Benutzer.

Wissenswertes zu den Grundbegriffen einer Treppe:

Hier haben wir die Grundbegriffe zum Treppen-(wieder)einbau aufskizziert, um unsere Artikelbeschreibungen bildhafter darzustellen! Wichtig sind Treppenhöhe, -breite, Steigung und Stufenanzahl und die Grundlinie(n)! Letztere zeigt die Fläche, die eine Treppe auf der Grundfläche verbraucht. Bei weiteren Fragen, bitte um telefonische Rücksprache oder einfach vorbeikommen! Wir haben ein Großteil unserer Treppen z.Zt. aufgestellt -zum besseren Verständnis.

Abbildung der Skizze kann per Klick vergrößert werden!

FILM über die bauteilbörse bremen: